Erfahrungsberichte von Betroffenen

//Erfahrungsberichte von Betroffenen

Zum Schweigen verurteilt

2017-11-07T18:31:42+02:00

Zum Schweigen verurteilt - Der Kampf der 5 Jahre von Gerhard Reinhold Es handelt sich um eine bewegende und hervorragend authentische Schilderung eines Schlaganfall-Patienten, der sich quasi "von fast null" auf ein annähernd normales Leben heraufarbeitete, dank der Hilfe qualifizierter Fachleute, seiner Angehörigen sowie seiner eigenen Energie. Die hohe Authentizität resultiert aus Dateneinschüben, Fotos, [...]

Zum Schweigen verurteilt2017-11-07T18:31:42+02:00

Mir fehlen die Worte …

2017-11-07T18:29:53+02:00

Mir fehlen die Worte ... Aphasie nach Schlaganfall - Erfahrungsbericht von Helmut Clahsen Nach einem Schlaganfall verliert Lilo Clahsen ihre Sprache: Sie kann keine Dinge mehr benennen, Wörter nicht mehr ausssprechen, nicht mehr schreiben und rechnen ... Helmut Clahsen, ihr Ehemann, beschreibt einfühlsam Lilos mühevollen Genesungsweg zurück in die Welt der Wörter und ihren [...]

Mir fehlen die Worte …2017-11-07T18:29:53+02:00

„Da drin ist doch jemand“

2017-11-07T18:28:02+02:00

"Da drin ist doch jemand" - Tobias' Leben nach schwerem Schädel-Hirn-Trauma von Susanna Carolusson Dies ist die Geschichte eines jungen Mannes, der mit 23 Jahren bei einem Fahrradunfall ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlitt. Die Autorin, seine Mutter, begleitet mit ihrer enormen Energie und ihrer Hellhörigkeit für oft kaum wahrnehmbare Äußerungen den Genesungsprozess und unterstützt diesen [...]

„Da drin ist doch jemand“2017-11-07T18:28:02+02:00

… und anders geht es weiter

2017-11-07T18:22:59+02:00

... und anders geht es weiter - Leben nach dem Schlaganfall: Jüngere Betroffene erzählen ihre Geschichte Viele denken: Einen Schlaganfall bekommen doch nur alte Menschen. Doch das ist falsch, denn fünf bis zehn Prozent aller Schlaganfälle in Deutschland erleiden Menschen unter 50 Jahren! Jüngere Betroffene stehen vor besonderen Problemen. 17 Betroffene und ihre Angehörige der [...]

… und anders geht es weiter2017-11-07T18:22:59+02:00

Die Kunst ohne Sprache Geschichten zu erzählen

2017-11-07T18:16:55+02:00

Die Kunst ohne Sprache Geschichten zu erzählen - Nach Schlaganfall und Aphasie in ein neues Leben mit der Fotografie Dieter Knödler wollte zuerst sein Schicksal nicht annehmen, haderte, rang mit sich und erkannte schließlich, dass es nur einen Weg gab, den Blick nach vorn und sich schrittweise auf den Weg zu machen. Je langsamer [...]

Die Kunst ohne Sprache Geschichten zu erzählen2017-11-07T18:16:55+02:00

Plötzlich sprachlos

2017-11-07T18:12:48+02:00

Plötzlich sprachlos - Schlaganfall - Zweiter Teil - Mein zweiter beachtenswerter Lebensweg von Uwe Keller Uwe Keller erlitt am 18.2.1998 einen leichten Schlaganfall. Wie man so schön sagt: Aus heiterem Himmel hat ihn der Schlag getroffen. Die Sprachstörung sowie die Sensibilitässtörung am linken Arm bildeten sich komplett zurück. Am 21.9.2001 erlitt Uwe Keller seinen [...]

Plötzlich sprachlos2017-11-07T18:12:48+02:00

Plötzlich sprachlos

2017-11-07T18:10:53+02:00

Plötzlich sprachlos - Schritt für Schritt und Wort für Wort zurück ins Leben - von Uwe Keller Uwe Keller erlitt 1998 einen leichten Schlaganfall. Die Sprach-störungen sowie die Sensibilitätsstörungen bildeten sich komplett zurück. 2001 erlitt Uwe Keller seinen zweiten Schlaganfall, doch dieses Mal hatte dies für ihn wesentlich schwerwiegendere Folgen. Was er alles erlebt, [...]

Plötzlich sprachlos2017-11-07T18:10:53+02:00

Hilfe in Ihrer Nähe?