… und anders geht es weiter

… und anders geht es weiter – Leben nach dem Schlaganfall: Jüngere Betroffene erzählen ihre Geschichte

Viele denken: Einen Schlaganfall bekommen doch nur alte Menschen. Doch das ist falsch, denn fünf bis zehn Prozent aller Schlaganfälle in Deutschland erleiden Menschen unter 50 Jahren! Jüngere Betroffene stehen vor besonderen Problemen.

17 Betroffene und ihre Angehörige der Schlaganfall-Selbsthilfegruppe für jüngere erwachsene Menschen Freiburg berichten offen und ehrlich über ihre Krankheit. Ärzte, Pflegekräfte und Angehörige finden wertvolle Hinweise.
Das Buch zeigt: Aufzugeben wäre der falsche Weg!

Rombach-Verlag Freiburg 2012,
172 Seiten, 14,00 €, ISBN 978-3-7930-5081-0

Hilfe in Ihrer Nähe?