Zum Schweigen verurteilt

Zum Schweigen verurteilt – Der Kampf der 5 Jahre von Gerhard Reinhold

Es handelt sich um eine bewegende und hervorragend authentische Schilderung eines Schlaganfall-Patienten, der sich quasi „von fast null“ auf ein annähernd normales Leben heraufarbeitete, dank der Hilfe qualifizierter Fachleute, seiner Angehörigen sowie seiner eigenen Energie.
Die hohe Authentizität resultiert aus Dateneinschüben, Fotos, Originalaufsätzen , Briefwechselkopien und, nicht zuletzt, aus der fehlerhaften Grammatik und Rechtschreibung.

Buchverlag Andrea Schmitz
240 Seiten, 15,50 €, ISBN 3-927442-80-1

Hilfe in Ihrer Nähe?